AG Amnesty International

Amnesty_1

Liebe Kommilitonen,

wir – die Amnesty International Gruppe der HU und Charité – setzen uns gemeinsam gegen Menschenrechtsverletzungen weltweit ein.

Unsere Treffen finden jeden Montag um 18:15 in der Dorotheenstr. 24, Raum 1.103 statt.

Beispielsweise organisieren wir eine Kinoreihe, Vorlesungsreihen zu Menschenrechten, Podiumsdiskussionen, Protestaktionen, Briefaktionen, Informationsveranstaltungen und Workshops in Schulen.

Die Gruppe, das Plenum, trifft sich einmal die Woche, um alle Neuigkeiten aus dem Bezirk und zu unseren Aktionen zu besprechen. Die Aktionen werden von sogenannten Untergruppen organisiert, da für die Organisation einer Aktion in der Regel nicht das ganze Plenum gebraucht wird. So kann jede*r für sich entscheiden, bei welcher Aktion er*sie helfen möchte. Am Tag der Aktion ist oft das ganze Plenum beteiligt (z.B. Betreuung von einem Info-Stand). Es steht auch während der gesamten Vorbereitungszeit mit Rat und Tat zur Seite. Unsere Gruppe wird vertreten von zwei Gruppensprecherinnen, Mona und Alexa.

Auch wenn ihr nicht an der Charité oder HU studiert, seid ihr herzlich und jederzeit eingeladen, bei einem Gruppentreffen mitzumachen.

Wir freuen uns über alle, die mitmachen!

Bei Fragen meldet euch doch bei: amnesty.hu.berlin@gmail.com

Für mehr Informationen, geht auf: http://www.amnesty-huberlin.de/

https://www.facebook.com/groups/110427335986101/

https://www.facebook.com/AmnestyHUBundCharite/?fref=ts