Mit Sicherheit verliebt

Was ist HIV?
Wie groß ist der durchschnittliche Penis?
Wie kann man sich vor einer ungewollten Schwangerschaft schützen?
Was passiert beim ersten Mal?
Wie benutze ich ein Kondom?

Hast du Lust Jugendlichen diese Fragen zu beantworten?

‚Mit Sicherheit Verliebt‘ ist die Berliner Lokalinitiative eines Präventionsprojekts von Studierenden, das Jugendliche über HIV und andere STIs, Verhütungsmethoden, Schwangerschaft und Sexualität aufklären will.

Diese Aufklärungsarbeit leisten wir an Berliner Schulen, wo wir einen Vormittag lang versuchen den Jugendlichen derartige Themen näher zu bringen und sie zu einem unverkrampften und gleichzeitig verantwortungsvollen Umgang mit dem eigenen Körper anzuregen.

Dazu gibt es verschiedene Methoden wie Spiele, Vorträge, Diskussionen und geschlechtergetrennte Gesprächsrunden.

Wir treffen uns alle 2-3 Wochen um die Schulbesuche vorzubereiten und uns gegenseitig über die verschiedenen Geschlechtskrankheiten fortzubilden.

Für weitere Informationen:

Lass dich in unsere Facebookgruppe einladen: ‚MSV – Mit Sicherheit Verliebt (Berlin)‘, trage dich in den Emailverteiler ein; einfach eine leere Email an: ag_msv-subscribe@yahoogroups.de Oder schicke eine Email mit deinen Fragen an: berlin@sicher-verliebt.de

Siehe auch die Seite der Bundesvertretung: www.sicher-verliebt.de

Wir freuen uns auf euch! Eure AG MSV

msv