Newsfeed der 2. FSI-Sitzung im WiSe17/18 (1.11.17)

  1. Die Mitgliederversammlung der bvmd (Bundesvertretung der Medizinstudierenden Deutschlands) hat am vergangenen Wochenende in Jena stattgefunden. Es wurde ein neuer geschäftsführender Vorstand für das Jahr 2018 gewählt. Außerdem lädt die bvmd zum Bundeskongress am ersten Dezemberwochenende in Mainz ein. Dort werden viele Workshops und Trainings stattfinden.
  2. Prof. Kuhlmey (Vize-Prodekanin), Prof. Pries (Dekan) und Prof. Peters (Leiter des Dieter-Scheffner-Fachzentrums) waren zu Gast. Sie berichteten zu den Themen Studienordnungsänderung, Qualitätssicherung und Promotionsumgebung und beantworteten Fragen zu den Themen leistungsorientierte Mittel in der Lehre und dem geplanten Umbau um das Hexenhaus.
  3. Das Fußball-Team Charite Ole ist jetzt eine FSI-AG.
  4. Julia Vietzke und Gloria Münch sind die neugewählten Sonderbeauftragten für Projektkoordination der FSI. Herzlichen Glückwunsch!
  5. Die PJ-Kommission kümmert sich mit Unterstützung von Isabel (Vizepräsidentin für Internes der bvmd) weiterhin um eine Erstattung des Mittagessens im PJ.
  6. In der nächsten Fachschaftssitzung werden drei Stellvertreterplätze in der Ausbildungskommission neu besetzt.
  7. Noch vor Weihnachten wird es einen Workshop-Abend der Fachschaft zu verschiedenen Themen geben. Die Einladung und Feststellung des Termins erfolgt über den Fachschaftsverteiler.

 

Wollt ihr mehr Infos? Die findet ihr wie immer im bald folgenden Protokoll im Downloadbereich unserer Website oder über den FSI-Verteiler.